Computer

c't desinfec't Cover

Desinfec’t – gegen Viren, Würmer und Trojaner

Seit nunmehr 10 Jahren legt meine bevorzugte Computerzeitschrift c’t einmal im Jahr ihrem Heft eine CD bzw. DVD mit Antivirensoftware bei, die schon lange einen Stammplatz in meinen Systembetreuer-Helferlein hat. Regelmäßig landen bei mir Laptops von Kollegen, die durch eigenartige Startseiten, aufpoppende Werbefenster oder sonstigem merkwürdigen Verhalten kundtun, dass sie mit ungesunden Sachen verseucht sind. Für die Reinigung solcher PCs…


CorelDraw-Tipp: Zeichen modifizieren

Durch Zufall bin ich im gerade eben vorgestellten Lernstübchen-Blog einer netten Grundschulkollegin über eine Frage zur Grafiksoftware CorelDraw gestolpert. Ich verwende CorelDraw seit Version 2.irgendwas – also seit gut 20 Jahren (O Gott, bin ich alt) – und möchte es bei meinen alltäglichen Arbeitsmaterialbasteleien nicht mehr missen. Nun ist CorelDraw mindestens so mächtig wie unübersichtlich und glänzt durch zahlreiche Funktionen,…


PhotoRec Screenshot

Für den Notfall: TestDisk & PhotoRec

Alle wollen Restore, keiner Backup! Wie wahr, wie wahr, und so landete ein Laptop auf meinem Schreibtisch, dessen letztes Backup über ein Jahr zurücklag und der völlig unerwartet und aus eigenem Antrieb (?!?) eine komplette Neuinstallation von Windows 7 aus der Recovery-Partition heraus durchgeführt hat. Erst, als die Eingabe eines neuen Benutzernamens anstand, fiel eben jenem Benutzer die Merkwürdigkeit der…


Dudle koordiniert Termine

Der Webdienst Doodle wird schon seit einigen Jahren gerne dafür verwendet, um Termine mit mehreren Personen zu koordinieren. Sollen beispielsweise alle Fachbetreuer eines Regierungsbezirks zu einer gemeinsamen Fortbildung zusammen getrommelt werden, kann man entweder zahllose Telefonate führen und E-Mails versenden, um dann hinterher festzustellen, dass am ausgesuchten Termin doch nur ein Bruchteil der Teilnehmer Zeit hat. Wahlweise richtet man mit…


Open Sankoré Logo

Open Sankoré – freie Software für interaktive Whiteboards

Die Binsenweisheit vorneweg: Die Nutzung eines Interaktiven Whiteboards (IWB, vulgo „Smartboard“) steht und fällt mit dessen Software. Nach allerlei Marktbeobachtungen auf Messen, Vorführungen und auch einem „Shoot-Out“ an unserer Schule im Rahmen einer Fortbildung scheinen mir die erheblichen Preisdifferenzen der verschiedenen Hersteller vor allem in der Software begründet – und vermutlich auch zu Recht. Doch von vorne:


Libre Projects Screenshot

Alles frei

Nicht alles, was gratis im Internet angeboten wird, ist auch wirklich „frei“. Die Website Libre Projects hat es sich zur Aufgabe gemacht, freie Software, Webseiten, Dienste u.ä. zu sammeln und auf einer übersichtlichen und graphisch überaus ansprechenden Seite zu präsentieren. Vorzugsweise werden solche Webdienste aufgenommen, die unter freien Lizenzen wie die MIT, GNU AGPL, Creative Commons erscheinen. Daher fehlen solche…


Rollenspiel zum Datenschutz

Der Lehrerfreund war mal wieder kreativ und hat ein Rollenspiel aus aktuellem (PRISM-)Anlass zum Thema Datenschutz gebastelt. Und das geht so: Herr Bunselsmith, dessen Freundin Steffi und sein Kumpel Hansjürg Pap unterhalten sich rege per WhatsApp, wie so fast jeder auf diesem Planeten auch (Sie nicht? Ich auch nicht. Liegt an den etwas überbordenden Berechtigungen, die der App ein „sehr…


Was kostet MS Office wirklich?

Auf den Seiten des SoftMaker-Blogs findet man – völlig uneigennützig natürlich – ein kleine aber kuriose Sammlung an Eigenheiten des neuens Office 2013 von Microsoft, die – ebenfalls völlig überraschend – mit dem eigenen SoftMaker Office verglichen werden. Nun liegt mir nichts ferner als hier Werbekampagnen einzelner Softwareproduzenten zu unterstützen, aber als Systembetreuer einer Schule wird man nicht umhin können,…


Adobe Source Sans Pro Kleinbuchstaben

kostenlose Schrift von Adobe

Kostenlose Schriftarten gibt es im Internet wie Sand am Meer, vielfach allerdings in zweifelhafter Qualität und oft ohne Umlaute und andere ’spezielle‘ Zeichen, die eine ansprechende Typografie eigentlich erfordert. Adobe ist normalerweise nicht dafür bekannt, irgendetwas herzuschenken, umso netter ist das Angebot, eines kostenlosen Open-Source-Fonts mit wirklich allen Zeichen, die Otto-Normal-Anwender so braucht (siehe Screenshot der Kleinbuchstaben – Ligaturen, Brüche…


The noun project - Screenshot

Piktogramme kostenlos

Piktogramme bzw. Symbole kann lehrer immer mal wieder gebrauchen, doch meist bleibt es beim Blick in eine der Wingdings-Abkömmlinge, die standardmäßig die Festplatte belagern. Qualitativ wertvoller und darüber hinaus auch noch kostenlos sind die Piktogramme des Noun Projects. Thematisch sortiert und nach Stichworten durchsuchbar finden sich auf deren Seiten hunderte, wenn nicht tausende gut gemachter Symbole für jede Lebenslage, allesamt…