PDFs online ausfüllen

TeacherMade Screenshot

TeacherMade Screenshot

Wer kennt das nicht: da liegen wunderschöne Arbeitsblätter auf dem PC herum, aber in Zeiten des „Home-Schoolings“ bekommt man die Inhalte einfach nicht an die Schüler zuhause – zumindest nicht auf dem digitalen Weg, wir lassen ausdrucken, kopieren und per Post verschicken jetzt mal außen vor. Natürlich lassen sich PDFs irgendwo – sei es in eine Cloud oder in ein LMS wie mebis – hochladen und dort von den Schülern zumindest ansehen. Aber so richtig viel an Interaktivität ist nicht gewonnen, wenn die Schüler das Arbeitsblatt zuhause ausdrucken.
Mit der Web-App (oder einfach: der Webseite) TeacherMade steht jetzt ein geniales und noch dazu kostenloses Tool zur Verfügung, mit dem sich PDF-Dateien online mit zahlreichen Aufgaben anreichern lassen, aufdass die Schüler sie online bearbeiten und abschließend digital übers Internet zurücksenden können. Wie das geht, hab ich etwas arg ausführlich in einem mäßig spannenden Video zu TeacherMade erklärt. Der klick- bzw. ausprobierfreudige Kollege meldet sich einfach selbst bei TeacherMade an, erstellt mit „Create Worksheet“ und dem Hochladen des „Background“-PDFs (gerne auch mehrseitig) die Vorlage für das interaktive Arbeitsblatt und fügt dann im Editor-Fenster die einzelnen Aufgaben hinzu. Abschließend wird ein „Assignment“ zugewiesen, bei dem man auf sinnvolle Einstellung zwecks des Datenschutzes achten sollte (z.B. lässt sich beim „Custom Prompt“ ein Hinweis für Schüler eingeben, sich nicht mit ihrem vollständigem Namen anzumelden).
Der am Ende generierte Link muss jetzt nur noch an die Schüler ausgeliefert werden (per Mail, QR-Code, mebis, Website, was auch immer…) und schon trudeln in der Lehrer-Übersicht bei TeacherMade die ausgefüllten Rückantworten der Schüler ein. Einfacher für LuL und SuS geht’s wirklich nimmer 🙂
https://app.teachermade.com/

1 Kommentar zu "PDFs online ausfüllen"

  1. Das ist ja mal voll super! Ist das dann nur für Lehrer zugänglich oder kann man sich da auch als normalsterblicher anmelden? (Bin leider kein Lehrer, aber ich suche genau so ein Programm für meine Arbeit).
    Ich weiß noch in meiner Lehre hat Adobe eine Bearbeitungsfunktion für PDFs rausgebracht, die aber fürstlich entlohnt werden wollte.

Schreibe einen Kommentar zu Dominik Garbuschewski Antworten abbrechen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*