Systembetreuer

SpeedCommander

Windows liefert zum Hantieren mit Verzeichnissen und Dateien den Explorer frei Haus. Mit viel Geklicke hangelt man sich damit durch Verzeichnisbäume, doch spätestens beim Kopieren von Dateien muss meist ein zweites Fenster her, möchte man nicht die Zwischenablage bemühen. Rasch hat man so einige Instanzen des Programms offen, sodass sich wichtige Teile der Fenster grundsätzlich gegenseitig verdecken. Abhilfe verschaffen Tools…


Sysadmin-Day

Nur noch wenige Tage und dann jährt sich der „System Administrator Appreciation Day“ oder kurz „Sysadmin Day“ zum siebten mal. Seit 2000 wird an jedem letzten Freitag im Juli dem Menschen gedacht, der in einem Unternehmen oder in einer Schule das Netzwerk am laufen hält, PCs wartet, Software einrichtet, Viren vernichtet, CDs brennt, Tastaturen säubert und in manchen Schulen für…


Wie sicher ist mein Rechner?

Der eigene Computer ist bedroht, sobald er ans Internet angeschlossen wird – eine Tatsache, die viele Kollegen vor der Einführung des Service Pack 2 von Win XP leidvoll erfahren mussten. Wie sicher der eigene Rechner durch Firewall, Virenscanner, Anti-Spyware, etc. wirklich ist, versucht die kostenlos erhältliche Software „PC Security Test 2007“ herauszufinden. Mit den drei Modulen Standard-, Postfach- und Browserprüfung…


Kostenloses von Ashampoo

Neben der Brennsoftware „Ashampoo Burning Studio 6“ gibt Ashampoo nun auch Lizenzen des „Ashampoo Photo Commander 4“ kostenlos an alle Schulen ab. Neben dem Betrachten und Verwalten von Fotos erlaubt das Programm auch einfache Bearbeitungsfunktionen, wie etwa die Korrektur roter Blitzaugen. Video- und Audiodateien können mit dem Photo Commander ebenfalls verwaltet und abgespielt werden. http://www.ashampoo.de/schule


MS-Vista in der Schule?

Bei neu anzuschaffenden Rechnern stellt sich dem Systembetreuer momentan die Frage, wie er’s mit dem neuen Betriebssystem Vista von Microsoft hält. Die begründete Empfehlung, zum momentanen Zeitpunkt noch nicht umzusteigen, findet sich auf den Support-Netz-Seiten des Landesmedienzentrums BW, die auch sonst für Systembetreuer recht lesenswert sind. http://www.support-netz.de/empfehlung-ms-vista.html


IT Fitness für Lehrer

Das Ziel der Innovative Teachers Academy ist es, die Nutzung von IT und Computern beim Lernen und Unterrichten selbstverständlich werden zu lassen. Dazu bietet sie ein breites Spektrum an kostenlosen, qualitativ sehr hochwertigen Angeboten. Dazu gehört zum einen das komplette IC³ Zertifizierungsprogramm (Basiskenntnisse zu Computer und Internet), bestehend aus Online-Einstufungstest, Online-Lernplattform, zusätzlichen Schulungsunterlagen zum Download, Prüfungssimulationen und drei Zertifizierungsprüfungen, sowie…


PDFs aus Word erstellen

Das PDF-Format von Adobe hat sich mittlerweile als Quasi-Standard im Web durchgesetzt um Dokumente auf verschiedensten Rechnern anzeigen lassen zu können. Während der Acrobat Reader kostenlos erhältlich ist, lässt sich Adobe die Tools teuer bezahlen, mit denen man selbst PDFs erstellen kann. Ein – für den Privatanwender kostenloses – Plugin für Word bietet CIB Software an. Durch einfaches Anklicken eines…


Ashampoo Burning Studio auch 2007 kostenlos

Die „Aktion für Schulen“ von ashampoo wird auch im Jahr 2007 weitergeführt. Mit dieser Aktion können alle Schulen, die sich kostenlos und unverbindlich registrieren lassen, Schullizenzen für die aktuelle Brennsoftware Ashampoo Burning Studio 6 erhalten und diese uneingeschränkt nutzen. Die Lizenzen gelten dann für Schüler-PCs in der Schule, als auch für Lehrer PCs zuhause. Die Aktion läuft unbefristet und beinhaltet…


Sicherheit im Internet als OpenBook

O’Reilly bietet mehr oder weniger regelmäßig lesenswerte Bücher als „OpenBooks“ zum Download an. Das heißt, dass einzelne Kapitel des Buches kostenlos im PDF-Format heruntergeladen werden können. Aktuell erschienen ist der Titel „Sicherheit im Internet“, in dem der Autor Krzysztof Janowicz detailiert die möglichen Risiken des Surfens im Internet aufzeigt und auch sinnvolle Abwehrmaßnahmen vorstellt. Nach O’Reilly-Art sind die über 300…


Sysinternals in neuem Gewand

Da Microsoft die Sysinternals-Website von Mark Russinovich im Juli aufgekauft hat, wurden die Inhalte nun auf den MS-Technet-Seiten integriert. An der Informations- und Softwarefülle hat sich nichts geändert – auch jetzt stehen noch zahlreiche hilfreiche Programme zum kostenlosen Download bereit. Meine persönlichen Favoriten dabei: der Process-Explorer, der auch noch den letzten laufenden Prozess anzeigt, Autoruns, das sämtliche automatisch startenden Programme…