Leseförderung für Haupt- und Förderschulen

Schule des Leses Födermappe ScreenshotDie Projektgruppe „Schule des Lesens“ des Landesschulrates für Tirol hat eine Fördermappe mit Kopiervorlagen erstellt und als PDF-Dokument ins Netz gestellt. Auf über 250 Seiten finden sich – in die Bereiche „Sinnerfassendes Lesen“ und „Lautendes Lesen“ gegliedert – schülergerechte Arbeitsblätter. Enthalten sind beispielsweise zahlreiche Sachtexte und Geschichten mit Auswahl- und Ankreuzübungen. Im Bereich des „lauten Lesens“ finden sich Arbeitsblätter voller Pseudowörter, Wortlisten mit immer länger werdenden Wörtern mit gleichem Anfang oder Hindernis-Lesen, bei dem der Text nur zur Hälfte oder verkehrt herum gedruckt ist. Auch wenn mir nicht jede Übung gleich gut geeignet scheint um Lesekompetenz zu fördern, bietet die Mappe eine Fülle an Anregungen und fertiger Arbeitsblätter, die auf keiner Festplatte fehlen darf.
http://www.legimus.tsn.at/sdl/index.html#download_foerdermappe.html

1 Kommentar zu "Leseförderung für Haupt- und Förderschulen"

  1. Hallo,
    Ich suche ein Arbeitsheft zum Thema „Förderung der Lesekompetenz“.
    Ich habe in meinem Ordner alte Kopien gefunden und möchte mir jetzt gerne das Buch kaufen, finde allerdings keinerlei Literaturangaben.
    Auf meinen Kopien steht zB folgendes:
    -Lesetest der Basilisk
    – Augengymnastik
    -Wörter ist fehlenden Buchstaben
    -Beim Lesen mitdenken
    -Lesen mit Hindernissen

    Freue mich über Literaturtipps.

    mfG

    Birgit

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*