Internet

Medienkompetenz entwickeln

Medienkompetenz entwickeln und fördern

„Medienkompetenz entwickeln und fördern von Anfang“ an heißt die Materialsammlung aus dem Brigg-Verlag, die die bayerischen Förderschul-MIBs zusammengestellt und herausgegeben haben.


Google Docs und Word verbinden

Google Docs (bzw. auf gut deutsch: „Google Text und Tabellen“) ist super wenn es gilt, Dokumente an wechselnden Arbeitsplätzen zu verfassen. Komfortabler und einfacher lassen sich Texte und Tabellen allerdings in Word und Excel auf dem stationären PC bearbeiten. Eine erstaunlich gut funktionierende Verbindung beider Welten schafft DocsInOffice.com, ein Startup aus Würzburg, die seit Ende September mit ihrem Dienst auf…


BetterPrivacy gegen Monstercookies

Bei Heise tickerte gestern die Meldung über Monstercookies durch, die quasi unlöschbar sind. Während das normale Browsercookie beispielsweise des Internet-Explorers relativ leicht zu löschen ist, kann der unbedarfte Anwender Flash-Cookies kaum aufspüren. Gerade hier verbergen die Website-Betreiber aber gerne Cookies mit annähernd ewiger Lebensdauer, die zur Identifikation des Benutzers im Internet verwendet werden. Abhilfe gegen diese Cookie-Abart bietet das Addon…


Internetkompetenzspiel

Für die Weiterbildung von Lehrern und sonstigen Pädagogen bei Themen rund ums Internet möchte ich an dieser Stelle das Internetkompetenzspiel empfehlen. Gerade für Gruppen, die nicht zu den viel zitierten Digital Natives gehören, kann die Diskussion in Kleingruppen mit Hilfe der Frage- und Antwortkärtchen allerhand Erkenntnisgewinn bringen. Und dadurch, dass das Spiel nicht digital sondern auf totem Holz präsentiert wird,…


Firefox für Lehrer

Firefox ist für viele Lehrer (und nicht nur für die) in erster Linie ein Ersatz für den Microsoft Internet-Explorer um damit Seiten des World Wide Webs aufzusuchen. Was – nach eigenen Umfragen – tatsächlich nur wenige Kollegen wissen bzw. einsetzen, ist die enorme Erweiterbarkeit, die Firefox durch sogenannte Add-ons bietet. Mit Hilfe dieser kleinen Zusatzprogrämmchen, die sich spielend einfach installieren…


Googles Suchbegriff-Analyse

Google bietet mit seinem Dienst Insights for Search Einblicke in die Historie beliebiger Suchbegriffe. Einzelne Begriffe können mit einer Zeitleiste miteinander verglichen werden. Gleichzeitig lassen sich die Abfragen auf einzelne Länder, andere Zeiträume oder verschiedene Kategorien eingrenzen. Das ganze ist eindeutig schwerer zu beschreiben, als es selbst auszuprobieren, daher hier der Link zu einem Beispielvergleich der Suchbegriffe „Sonderschule“ und „Förderschule“….


Internetwerbung erklärt

Mediasmart ist auf dem Markt für Unterrichtsmaterial seit geraumer Zeit mit dem Medienpaket „Augen auf Werbung“ vertreten. Mit der Umgestaltung der hauseigenen Website informiert Mediasmart nun auch Schüler, Lehrer und Eltern über Werbung im Internet. In kurzen Flash-Animationen mit interaktiven Inhalten wird beispielsweise der Unterschied zwischen Bannern und Skyscapern, Popups, Layern und weiteren Werbeformen kindgerecht erklärt. http://www.mediasmart.de


Webspace und Datenbank kostenlos

Nur sehr ungern installiere ich eine Webanwendung, wie etwa ein neues CMS, in die MySQL-Datenbank der schuleigenen Homepage. Zu groß scheint mir die Gefahr, dabei lebenswichtige Tabellen des schulischen Webauftritts zu zerschießen. Hochwillkommen für solche Basteleien ist daher Funpic, ein Anbieter von kostenlosem Webspace (momentan 2,5 GB), der noch dazu 8 MySQL-Datenbanken samt PHP mitliefert. Nach dem Bestätigen des per…