Firefox für Lehrer

Firefox ist für viele Lehrer (und nicht nur für die) in erster Linie ein Ersatz für den Microsoft Internet-Explorer um damit Seiten des World Wide Webs aufzusuchen. Was – nach eigenen Umfragen – tatsächlich nur wenige Kollegen wissen bzw. einsetzen, ist die enorme Erweiterbarkeit, die Firefox durch sogenannte Add-ons bietet. Mit Hilfe dieser kleinen Zusatzprogrämmchen, die sich spielend einfach installieren lassen, lassen sich unglaublich praktische und sinnvolle Funktionen nachrüsten. Herbert Hertramph vom Institut für Pädagogik der Uni Ulm hat einige dieser Add-ons, die speziell für Lehrer interessant sein könnten, auf seinen Seiten zusammengestellt und bietet darüber hinaus bewusst einfach gehaltene Anleitungen, sodass auch weniger computerbegeisterte bzw. -bewanderte Kollegen mit der Installation zu recht kommen sollten.
Bei der Navigation über die Firefox-für-Leher-Seiten sollte man sich an der oberen roten Zeile orientieren, und dort vor allem den Punkten „Inhalt“ und „Blog“ die Aufmerksamkeit schenken.
http://lehrer-firefox.de/

Kommentar hinterlassen zu "Firefox für Lehrer"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*