Projekttage Der Natur auf der Spur

„Natur auf der Spur“ – lebendige Forschung für 4. bis 6. Klassen
Schulklassen können sich für die Teilnahme an den Projektwochen „Natur auf der Spur“ vom 30.August bis 3. September 2010 und vom 20. bis 25. September 2010 bewerben. Das Projekt geht über fünf Tage, von denen die ersten drei im südöstlichen Mecklenburg-Vorpommern im Wildtierland der Deutschen Wildtier Stiftung stattfinden. Dabei übernachten die Kinder im „Haus Wildtierland“ in Gehren. Danach fahren die Kinder nach Berlin und verbringen zwei Tage im Museum für Naturkunde. Sie besuchen die wissenschaftliche Sammlung des Museums und können dort gemeinsam mit den Wissenschaftlern ihre Funde aus Wildtierland selbst bestimmen, beschreiben und einordnen.
An die teilnehmenden Klassen werden (neben den 200 Euro Teilnehmerbeitrag, zu dem auch noch die Fahrtkosten kommen) weitere Anforderungen gestellt. So wird u.a. von den Kindern ein erhebliches Maß an Selbstständigkeit in der Projektarbeit erwartet. Bewerbungen und weitere Informationen hier:
http://www.deutschewildtierstiftung.de/naturbildung/natur_auf_der_spur/index.php

Kommentar hinterlassen zu "Projekttage Der Natur auf der Spur"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*