Eigene Karten in Google-Maps

Google Maps bietet jetzt unter dem Punkt „Meine Karten“ eine einfache Möglichkeit, eigene Ortsmarken, Linien oder Flächen in beliebige Karten einzuzeichnen, mit Beschriftungen und Erklärungen zu versehen und grafisch anzupassen. Bisher war man dazu auf Drittanbieter oder eigene Programmierkünste angewiesen. So ist es nun ein leichtes, Wegbeschreibungen (wie hier am Beispiel der Pestalozzi-Schule Schweinfurt) oder ähnliches in Minutenschnelle zusammenzuklicken.
http://maps.google.de

Kommentar hinterlassen zu "Eigene Karten in Google-Maps"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*