Lehrerrundmail 12/2006

„Ist der Oktober warm und fein, folgt ein scharfer Winter drein.“ Auch wenn diese Bauernregel kombiniert mit der Sonne vor dem Arbeitszimmerfenster eher dafür spräche, sich einen erklecklichen Holzvorrat anzulegen beziehungsweise sich um den Füllstand des Öltanks zu kümmern, würde ich mich trotzdem freuen, wenn der ein oder andere Leser meinen Tipps der Lehrerrundmail folgt. Frohes Surfen…
  Holger

Los geht’s
Brettspiel für flotte Berufsstarter
In einer vergangenen Ausgabe der Lehrerrundmail wurde bereits das Praxisbuch „Bunte Tipps für flotte Berufsstarter“ vorgestellt und ausgiebig gelobt. Als Ergänzung zum Buch bietet die Arbeitsgruppe Waldwinkel das Brettspiel „Los geht’s“ an. Weiterlesen:
http://www.lehrerrundmail.de/url/?losgehts

Jahresendspurt
Es soll immer wieder vorkommen, dass gegen Ende des Haushaltsjahres Gelder übrig sind, die tunlichst noch ausgegeben werden sollten. Dieses ‚Problems‘ nimmt sich der Bibliotheksservice Muschiol in Zusammenarbeit mit der Lehrerrundmail mit einem interessantem Angebot für Schulen bzw. Schulbibliotheken an:

Auf alle Produkte der Digitalen Bibliothek und von Unisono-Media erhalten Besteller bei einem Gesamtbestellwert von mindestens 500 EUR 20 % Rabatt, ab 1000 EUR Bestellvolumen sogar 25 %. Voraussetzung für diese Sonderrabatte ist die Angabe des Stichworts „Lehrerrundmail“ bei der Bestellung (sonst gibt’s nur 15 % bzw. 20 % Rabatt).
Diese Aktion gilt für alle Titel auf diesen beiden Bestellscheinen:

Gesamtprogramm der Digitalen Bibliothek als PDF-Katalog

lo-net² geht online
lo-net², Nachfolgeplattform von lo-net, ist die neue Arbeitsumgebung von Lehrer-Online. Bei lo-net² können deutsche Schulen virtuelle Arbeitsräume nutzen, die mit modernen Instrumenten des E-Learning ausgestattet sind. lo-net² ermöglicht das Arbeiten in Gruppen, den Dateiaustausch über die Benutzeroberfläche genau so wie den Einsatz von Foren, Wikis, Online-Tests etc. Die Registrierung bei lo-net² ist ab sofort möglich, die allgemeine Nutzung wird ab dem 16. Oktober freigegeben. Mit Hilfe des Schnupperzugangs können schon jetzt alle Bereiche angetestet werden.
http://www.lo-net2.de/



Musicload

Kindernachrichten bei der Blinden Kuh
Die Blinde Kuh ist ja hinlänglich als Kindersurf- und suchseite bekannt. Neu (zumindest für mich) ist die Kindernachrichtensammlung auf den News-Seiten. Dort werden – ähnlich wie bei Google-News für die „Großen“ – die Artikel verschiedener Kindernachrichtenseiten wie Tivi, Sowieso, News4kids und auch englischsprachige Quellen übersichtlich gesammelt. Sehr nützlich, wenn’s um aktuelle Lesetexte geht…
http://www.blinde-kuh.de/news.html

DaF-Materialien
Irmgard Graf-Gutfreund, DaF-Trainerin in Wien, hat auf ihren Seiten überaus nett gestaltete Materialien für den DaF-Unterricht mit Erwachsenen gesammelt die alle im PDF-Format vorliegen. Wie so oft taugen die Vorlagen nicht nur für den fremdsprachigen Deutschlehrling, sondern in aller Regel auch für schwächere Schüler von Förder- und Hauptschulen. Insbesondere einige der Lernspiel-Kopiervorlagen setze ich bereits selbst ein 🙂
http://www.graf-gutfreund.at/

Kostenloser Safety Scanner
Von Microsoft wird ein online „Safety Scanner“ angeboten, der den heimischen PC kostenlos auf den Befall von Viren und ähnlichem Ungemach hin überprüft. Microsoft-typisch funktioniert das ganze natürlich nur mit dem Internet Explorer und aktiviertem ActiveX. Für die Überprüfung ‚zwischendurch‘ sicher gut geeignet, jedoch eher nicht für die gründliche Absicherung eines Rechners.
http://safety.live.com/



INK PARADISE  -  Qualität für Ihren Drucker

Der Alles-Konvertierer
oft bin ich über das Problem gestolpert, eine Datei öffnen bzw. bearbeiten zu müssen, ohne die dazugehörige Anwendung installiert zu haben. Klassisches Beispiel: in der Schule mit StarOffice abgespeichert, kann das Dokument vom heimischen MS-Office nicht geöffnet werden. Abhilfe schafft hier der Online-Konvertierer Media Convert, auf dessen Webseite sich dutzende verschiedener Formate in ebenso viele Pendants umwandeln lassen. Zur Auswahl stehen nicht nur die klassischen Office-Anwendungen verschiedener Hersteller, sondern auch Musik-, Bild- und Videodateien und sogar verschiedene Kompressionsformate. Ein systembedingter Nachteil sei nicht verschwiegen: sensible Dateien sollte man natürlich in keinem Fall einem Online-Service anvertrauen.
http://media-convert.com/konvertieren/

FSC Wiedervermarktung
Es liegt mir fern hier Werbung für Fujitsu Siemens zu machen, aber die „Wiedervermarktungs“-Webseiten der Firma lohnen wirklich immer mal wieder einen Blick. Hier tauchen in regelmäßigen Abständen günstige Restposten und Messerückläufer an Laptops, PDAs, PCs, Workstations, Monitore und einiges mehr auf, die in der Regel gut unter Preis verkauft werden.
http://www.wiedervermarktung.de

Ferientermine für Outlook 2007
Langsam aber sicher tut sich was in Sachen Ferientermine für Outlook für das Jahr 2007. Die PST-Datei für die Ferien in Bayern steht ab sofort zum Download zur Verfügung. Vielen herzlichen Dank dafür an Volker, der so nett war, mir die komplette Arbeit abzunehmen!
Weitere werden folgen, sobald ich (oder jemand anderes) Zeit finde…
http://lehrerrundmail.de/[…]ferientermine-fur-outlook-2007/

Echt arm?
Die Aktion Mensch und der Paritätische Wohlfahrtsverband (DPWV) haben einen Wettbewerb für Kinder und Jugendliche ausgerufen, bei dem selbst geschriebene, gestaltete, gefilmte oder fotografierte Beiträge zum Thema Armut gefragt sind. Der Wettbewerb ist in zwei Altersgruppen unterteilt, sodass sich auch Grundschulklassen beteiligen können.
http://diegesellschafter.de/wettbewerbarmut



www.ink-paradise.de

Werbung in eigener Sache
Wie so fast ein jeder Erdenbürger, wäre auch der Autor der Lehrerrundmail gerne reich und berühmt – allerdings fast lieber ersteres. Zu diesem Zweck darf der geneigte Leser sich ab sofort im Amazon-Shop der Lehrerrundmail tummeln und möglichst viel dort bestellen:
http://astore.amazon.de/lehrerrundmai-21

Kommentar hinterlassen zu "Lehrerrundmail 12/2006"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*