TextMaker

Der Name PocketWord lässt vermuten, dass sich mit dessen Hilfe Word-Dokumente auch auf dem PocketPC bearbeiten lassen. Doch weit gefehlt – wer etwas mehr als reinen Text auf seinem PDA bearbeiten möchte (also z.B. Tabellen, Formulare, Silbentrennung, etc.), wird schnell an die Grenzen von PocketWord stoßen. ‚Richtige‘ Textverarbeitung für unterwegs ist damit nicht zu machen.
Das Programm TextMaker der Firma SoftMaker versucht hier hilfreich zur Hand zu gehen. TextMaker beherrscht alle Funktionen einer professionellen Textverarbeitung – sowohl auf dem Desktop-PC wie auch auf dem PDA. Bereits vorhandene Word-Dateien können problemlos umgewandelt werden – ohne Verluste. Auch wenn diese Software nicht gratis zu haben ist, schein sie doch in allen Bereichen empfehlenswert.
http://www.softmaker.de/tmp.htm

Kommentar hinterlassen zu "TextMaker"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*