Schulferien für Outlook

Alljährlich bieten die Macher von Outlook-Net eine Datei zum kostenlosen Download an, die die Ferientermine aller Bundeslänger enthält und problemlos in Outlook eingebunden werden kann. Dank der Synchronisation mit dem PocketPC werden auch dort alle Ferientage automatisch eingetragen.
http://www.outlook-net.de/files/Schulferien2005.zip

Eine Schritt-für-Schritt-Anleitung zur Installation (insbesondere für Outlook-Anfänger sinnvoll) gibt’s ebenfalls auf diesen Seiten:
http://www.outlook-net.de/files/anleitung-ferien2003.zip

3 Kommentare zu "Schulferien für Outlook"

  1. Hallo,
    heute habe ich mir Ihre Schulferiendatei für Outook heruntergeladen. Da mir diese Möglichkeit der Ferientermineingabe sehr gefällt, würde mich interessieren, ob es schon Ferientermine für 2006/2007 gibt.
    Schon einmal vielen Dank für Ihre Antwort.
    Grüße
    Martin Wagner

  2. Hallo Martin,
    leider stammen die Ferientermine nicht von mir selbst sondern von der outlook-net-Seite. Daher kann ich dir auch nicht sagen, wann die Datei für das nächste Jahr fertig ist 🙁
    Da ich aber natürlich selbst ebenfalls großes Interesse daran habe, bin ich arg dahinter her – sobald in dieser Richtung etwas passiert, werde ich’s hier verkünden.

    Gruß,
    Holger

  3. So, die ersten Tests waren mehr oder weniger erfolgreich. Guckst du hier:

    Ferientermine 2006

    Gruß,
    Holger

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*