Word

Faltbuch Seitennummerierung

Faltbuch Vorlage für Word

Ein achtseitiges Faltbuch (oder besser -büchlein) lässt sich leicht aus einem einseitig bedruckten Din A 4-Blatt herstellen, wie es zum Beispiel das Grundschulatelier in einem PDF beschreibt. In diesem Minibuch lassen sich beispielsweise Zusammenfassungen zu einem sachkundlichen Thema, einfache Formelsammlungen oder kurze Bildergeschichten unterbringen. Während das Falten auch den Schülern nach kurzer Übung flott von der Hand geht, bereitet das…


SoftMaker Office Logo

SoftMaker Office für Schulen kostenlos

Für ein „echtes“ Microsoft-Office für’s Schulnetz muss man Geld und Schweiß investieren. Geld, weil Microsoft sich auch die Schullizenzen teuer bezahlen lässt. Schweiß, weil sich die Installation und insbesondere die Aktivierung über die verschiedenen Tools immer etwas umständlicher gestaltet, als es eigentlich sein sollte. Eine Alternative dazu sind einerseits die freien Office-Versionen wie Libre-Office oder Open-Office und andererseits kommerzielle Alternativen…


Was kostet MS Office wirklich?

Auf den Seiten des SoftMaker-Blogs findet man – völlig uneigennützig natürlich – ein kleine aber kuriose Sammlung an Eigenheiten des neuens Office 2013 von Microsoft, die – ebenfalls völlig überraschend – mit dem eigenen SoftMaker Office verglichen werden. Nun liegt mir nichts ferner als hier Werbekampagnen einzelner Softwareproduzenten zu unterstützen, aber als Systembetreuer einer Schule wird man nicht umhin können,…


DWSMAK Screenshot

Karos, Linien, Uhren für Word

DWSMAK ist der etwas kryptische Name eines schnuckeligen Freeware-Programms von Dennis Wleklik, das sich als Makrosammlung in Word ab der Version 97 einbinden lässt (auch wenn es auf der Webseite des Autors nicht explizit genannt wird, lässt sich DWSMAK auch unter Word 2010 installieren und verwenden). Einmal eingerichtet, erscheint ein neuer Menüeintrag in Word namens DWSMAK 2001 bzw. ab Word…


Google Docs und Word verbinden

Google Docs (bzw. auf gut deutsch: „Google Text und Tabellen“) ist super wenn es gilt, Dokumente an wechselnden Arbeitsplätzen zu verfassen. Komfortabler und einfacher lassen sich Texte und Tabellen allerdings in Word und Excel auf dem stationären PC bearbeiten. Eine erstaunlich gut funktionierende Verbindung beider Welten schafft DocsInOffice.com, ein Startup aus Würzburg, die seit Ende September mit ihrem Dienst auf…


Klassische Menüs für Word 2007

Wer auch mit dem schon vorgestellten Tool in Word 2007 immer noch keinen Durchblick bei den völlig neu angeordneten Menüpunkten hat, dem verspricht ein kostenloses Add-In Abhilfe: Nach der Installation des „SmartTools Classic Menu“ von add-in-world findet der genervte Benutzer unter dem Register ‚Add-Ins‘ die bekannte Menüstruktur von Word 2003 mitsamt den wichtigsten Symbolleisten. So bleibt zum langsamen Umgewöhnen etwas…