Pädagogik

GAP Hertie-Stiftung

Neue Medien – Fluch oder Segen?

Die Gemeinnützige Hertie-Stiftung hat den aktuellen Stand neurowissenschaftlicher Erkenntnisse mit Blick auf verschiedene Themen aus Schule und Bildung zusammengetragen. In der Online-Publikation „GAP: Gehirn-Anwendung-Praxis“, die kostenlos abrufbar ist, werden vier Schwerpunktthemen aus neurowissenschaftlicher Sicht beleuchtet: Nutzung digitaler Medien Prävention und Früherkennung von Lernstörungen Besonderheiten des „pubertierenden Gehirns“ sowie die Auswirkungen von Schlaf und Tagträumen auf die Gedächtnisleistung. Dabei ist gerade…


Schwierige Schüler in den Klassen 5 bis 10

Fast jeder Kollege hat einen oder gar mehrere in seiner Klasse: schwierige Schüler, sei es mit Verhaltensauffälligkeiten, Lese- Rechtschreibproblemen, Lernschwierigkeiten oder auch Schüler mit Hochbegabung. Nicht immer klappt das Unterrichten dann so, wie man sich das zuhause am Schreibtisch vorgestellt hat. Die Loseblattsammlung „Schwierige Schüler in den Klassen 5-10“ versucht die Problematik von verschiedenen Seiten zu beleuchten.