Körper

BodyMaps Screenshot vom Verdauungssystem

BodyMaps – Körper in 3D

Vor knapp 3 Jahren habe ich an gleicher Stelle den Body Browser von Google vorgestellt, mit dem der menschliche Körper von außen und innen in verschiedensten Ansichten betrachtet werden kann. healthline.com hat nun die BodyMaps vorgestellt, die ähnlich funktionieren. Die Ansichten sind leider nicht bildschirmfüllend, dafür fällt die Navigation durch die Einteilung des Körpers in verschiedene Regionen leicht. Mit Hilfe…


Google bodybrowser

Durch den Körper mit Google

Ab sofort kann Theo, das mehr oder weniger echte Schulskelett, in Ruhe in der Biologie-Sammlung verstauben. Nachdem uns Google vor ein paar Wochen die Straßenzüge Deutschlands mit Street View ins Haus bzw. auf den PC gebracht hat, kommt nun mit der Beta-Version des Google Body Browsers der menschliche Körper auf den Bildschirm. Es wäre nicht von Google, wenn der Online-Körper nicht beeindruckend einfach zu erkunden wäre.