Kinder

nachrichtenleicht Screenshot

Nachrichten in leichter Sprache

Der Deutschlandfunk bietet seit Ende Dezember 2012 unter Mithilfe einer Gruppe Studierender von der FH Köln die Website nachrichtenleicht mit sogenannten leichten Nachrichten, also Meldungen, die in leicht zu verstehendem Deutsch verfasst sind, an. Regelmäßig am Wochenende sollen die wichtigsten Neuigkeiten der vergangenen Woche, untergliedert in die Bereiche Nachrichten, Kultur, Vermischtes und Sport eingestellt werden. Die Texte, die durchweg klar…


Surfen ohne Risiko

Kinderstartseite „Surfen ohne Risiko“

Das Bundesfamilienministerium bietet eine neue Internetseite für Eltern und Kinder: Auf www.surfen-ohne-risiko.net können Familien eine eigene Startseite für das Internet einrichten. Das Design lässt sich nach eigenen Wünschen aus den drei angebotenen Vorlagen Blumenwiese, Wasserwelt oder Dschungel auswählen. Auf der Startseite können die vorgegebenen Inhalte in zwei Spalten platziert werden. Zur Verfügung stehen Gadgets zu den Themen Nachrichten, E-Mail, Wetter,…


Internetwerbung erklärt

Mediasmart ist auf dem Markt für Unterrichtsmaterial seit geraumer Zeit mit dem Medienpaket „Augen auf Werbung“ vertreten. Mit der Umgestaltung der hauseigenen Website informiert Mediasmart nun auch Schüler, Lehrer und Eltern über Werbung im Internet. In kurzen Flash-Animationen mit interaktiven Inhalten wird beispielsweise der Unterschied zwischen Bannern und Skyscapern, Popups, Layern und weiteren Werbeformen kindgerecht erklärt. http://www.mediasmart.de