niemehrschule

Bloggende Lehrer gibt es eine Menge – ein kleiner Teil davon findet sich auch hier in der linken Spalte unter „Links“. Heute gönne ich mir ausnahmsweise auf ein Blog besonders hinzuweisen, das ich seit Monaten verfolge und dessen Beiträge von einem Kollegen aus Österreich verfasst werden, der unter dem Namen „teacher“ firmiert. Die Inhalte bewegen sich zwischen amüsant und nachdenkenswert, werden fast täglich aktualisiert und sogar die Diskussionen sind zumeist lesenswert (bei Blogs nicht immer selbstverständlich). Daher meine Empfehlung für die Kaffeepause am Schreibtisch:
http://teacher.twoday.net/

Kommentar hinterlassen zu "niemehrschule"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*