Lehrerrundmail 6/2007

Nachdem der Herbst nun mit buntem Laub und viel Regen Einzug gehalten hat, verbringt
lehrer doch gerne ein Stuendchen extra im Internet um sich beim Unterrichten oder
den dazugehoerenden Vorbereitungen unterstuetzen zu lassen. Ich hoffe, dass fuer euch
wieder das ein oder andere brauchbare dabei ist. Frohes Surfen!
 Holger

Welttaktgeber
Der „Welttaktgeber“ ist eine Art Weltzeituhr, die allerdings nicht einzelne Zeitzonen
sondern verschiedene globale Parameter wie Weltbevoelkerung, Erdtemperatur, Artensterben,
Abholzung von Waeldern etc. fuer einen einstellbaren Zeitraum darstellt. Eine nette
und eindrucksvolle Spielerei, die vielleicht als Einstieg in Oekologie- bzw. Geografiethemen
zu gebrauchen ist.
http://www.poodwaddle.com/worldclockde.swf

Routiniert planen – effizient unterrichten
„Routiniert planen – effizient unterrichten“, wer wuerde sich das nicht fuer sein
Lehrerleben wuenschen? Um diesem hehren Ziel ein Stueckchen naeher zu kommen, hat
Wolfgang Mattes, Fachleiter fuer Paedagogik und Didaktik, das gleichnamige Buch verfasst.
Weiterlesen:
http://www.lehrerrundmail.de/url/?routiniertplanen

Landkarten zum Beamen
co.Tec vertreibt drei Pakete mit physischen und politischen Landkarten, die allesamt
mit der Software FolienDirectorPro erstellt wurden. Weiterlesen im Test:
http://www.lehrerrundmail.de/url/?landkarten

Hier zeigt sich, dass die Antworten, die bisweilen auf den Seiten der Lehrerrundmail
eingehen, echten Mehrwert bringen:
http://tinyurl.com/3xsbsr

Gewappnet fuer den Schulalltag
… genauer: fuer die „naturgegebenen Erschuetterungen“ des Schulalltags.
Jeder Lehrer hat die alltaeglichen Schulplagen schon nach kurzer Amtszeit am eigenen
Leib erfahren muessen: fehlende Kreide, verlegte Kopien, vergessene Namen und viele
Kleinigkeiten mehr koennen auch erfahrenen Paedagogen den Schulalltag vermiesen. Jochen
Lueders hat in einem uebersichtlichen und ueberaus nett gestalteten Dokument einen
reichen Erfahrungsschatz mit hilfreichen Tipps zum Ueberleben im Klassenzimmer zusammen
gestellt. das auch fuer erfahrene Kollegen sicherlich noch die ein oder andere Anregung
bereit haelt. Auch wenn der Original-Titel „taking arms against school troubles“ verwirrend
englisch aussieht, verbirgt sich dahinter ein lesenswerter deutscher, fuer viele Schulfaecher
brauchbarer Text.
http://www.jochenenglish.de/?p=808

Lehrerkalender zum Selbstdrucken
Lehrerkalender gibt es wie Sand am Meer – jedoch meistens nur gegen Bezahlung. Mario
Melzer (Informatiklehrer an der Mittelschule Sayda) bietet auf seinen Seiten eine
riesige Excel-Tabelle zum Download an, die durch simples Ausdrucken (am besten doppelseitig)
auf 110 Seiten einen Lehrerkalender produziert, der dann nur noch geheftet oder gebunden
werden muss. Sehr praktisch, da sich eigene Anpassungen, wie z.B. das Eintragen von
Schuelerdaten bereits vor dem Druck am Computer erledigen lassen.
http://www.melzkaffee.de/lehrerkalender.htm

Online Mind-Mapping III
Die Anzahl der online Mind-Mapper steigt inflationaer, trotzdem moechte ich zumindest
einen noch erwaehnen: Bubbl.us bietet die Erstellung und das Speichern von Mindmaps
mit Hilfe eines Flash-Players und das (zumindest bislang) voellig kostenlos. Aehnlich
wie bei den Kollegen ist die Benutzeroberflaeche aufgeraeumt und die Bedienung leicht
zu erlernen. Wenn keine Sonderfunktionen gewuenscht sind – exportiert wird nur HTML,
XML oder als Bild – reicht’s allemal.
http://bubbl.us/edit.php

Arbeitszimmer-Infos
Die GEW Berlin veroeffentlicht auf ihren Seiten ein PDF-Infoblatt mit aktuellen Informationen
zur steuerlichen Absetzbarkeit von haeuslichen Arbeitszimmern bei Lehrern. Unter anderem
werden dort Tipps gegeben, was bei der Steuererklaerung 2007, die regelmaessig Anfang
2008 abgegeben werden muss, zu beachten ist, um im Falle eines erfolgreichen Musterverfahrens,
das die GEW anstrengt, das Arbeitszimmer doch noch absetzen zu koennen.
http://www.gew-berlin.de/5589.htm

Rituale im Alltag
In der Schule immer wieder ein Thema, aber auch unser Alltag steckt voller Rituale.
Ob das Schmieren des Pausenbrots oder die Begruessung per Handschlag – “Rituale
machen das Zusammenleben ueberhaupt erst moeglich” stellt ein interessanter Artikel
der Zeit fest:
http://www.zeit.de/zeit-wissen/2006/06/06_Rituale.xml

Schulferien 2008 fuer Outlook
In den letzten Jahren habe ich mir immer die Arbeit gemacht, die Ferientermine fuer
die meisten Bundeslaender zum Download anzubieten. Diese Muehe spare ich mir nun,
da u.a. auf den Seiten von Bildungsklick und Erweiterungen.de saemtliche Ferien aller
Laender fuer die kommenden zwei Jahre als iCal-Datei zur Verfuegung stehen. Anders
als bei meinen speziellen Outlook-PST-Dateien koennen die iCalendar-Daten von fast
allen Kalenderprogrammen verdaut werden, sodass damit nicht nur Outlook sondern auch
Mozilla Sunbird, Google Kalender und viele andere Anwendungen klar kommen sollten.
http://www.erweiterungen.de/kalender/
http://bildungsklick.de/schulferien/uebersicht/2008

Die Termine fuer 2007 gibt’s noch hier:
http://lehrerrundmail.de/wordpress/index.php/2006/10/01/ferientermine-fur-outlook-2007/

Kommentar hinterlassen zu "Lehrerrundmail 6/2007"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*