Lehrerrundmail 11/2006

Kurz bevor auch die letzten Kollegen der südlichen Länder wieder an die Arbeit dürfen, kommt eine neue Ausgabe der Lehrerrundmail hoffentlich gerade recht. Frohes Surfen wünscht wie immer,
  Holger

Schuljahreskalender online
Schlicht gehalten, jedoch superpraktisch – besonders zu Schuljahresbeginn: auf den Seiten von buggy-net lässt sich ein personalisierter Schuljahreskalender mit eigenen Einträgen wie Ferien, Feiertagen und Terminen erstellen und anschließend im PDF-Format herunterladen. Zu beachten ist lediglich, dass die einmal eingegebenen Daten nicht gespeichert werden, sodass es sich empfiehlt, den Inhalt der Formularfelder zwecks nachträglicher Korrektur in einer Textdatei zu sichern.
http://schuljahreskalender.buggy-net.de/

Aktionsangebote der Digitalen Bibliothek
Pünktlich zum Semester- und Schulbeginn gibt’s von der Digitalen Bibliothek den neuen Katalog 2006/2007 mit zahlreichen Neuerscheinungen. Bis zum 30.9.2006 können einzelne Titel im Rahmen des Bibliotheks & Schulservice zu Sonderkonditionen bestellt werden. Bei der Auswahl von bis zu 10 Titeln wird 20 Prozent Rabatt gewährt, ab11 Titel 25 Prozent.
Bestellung nur mit dem Aktions-Bestellschein (Exel-Datei) per Fax:
http://www.biboservice-muschiol.de/dokumente/Aktions-_Bestellschein.xls
Bestell Fax: (0351) 41 23 982

Ein ähnliches Rabattangebot für Produkte der Firma Unisonomedia (dazu demnächst mehr an gleicher Stelle) gibt’s ebenfalls auf den Webseiten des Deutsch-Polnischen Bibliotheksservice:
http://www.biboservice-muschiol.de/home.asp

Gruppenspiele
Eine große Sammlung an Gruppenspielen hat Hans Hirling auf seiner „Spiele Hits für Kids“ zusammen getragen – gleich so viele, dass der Überblick schwer fallen könnte, wenn der Autor nicht ein sinniges und übersichtliches Kriteriensystem aus bunten Icons gebastelt hätte, das für jedes Spiel den Material- und Vorbereitungsaufwand, die Anzahl der Mitspieler, die Spieldauer etc. angibt. Von ruhigen Spielen zum Entspannen bis hin zu wilden Gruppenraufereien ist alles vertreten, was bei Jugendfreizeiten, Klassenfahrten oder ähnlichen Einsätzen Verwendung finden kann.
http://www.gruppenspiele-hits.de/




financescout24.de


Mathematik unterrichten: Trigonometrie
Um auch der Informationsbegierde der Real-/Gymnasiallehrerschar unter den Lehrerrundmaillesern gerecht zu werden, warfen wir einen Blick auf das Werk „Mathematik unterrichten: Trigonometrie und trigonometrische Funktionen“, das im Weka-Verlag erschienen ist. Weiterlesen:
http://www.lehrerrundmail.de/url/?trigonometrie

Ranzen auf Rädern
Letztens noch bei einem Eltergespräch miterlebt: Eine Grundschulkollegin empfiehlt den Einsatz eines Trolleys als Ersatz für die schwere Büchertasche auf dem Rücken. Dass diese Empfehlung mit Vorsicht zu genießen ist, zeigt ein Kommentar der Bundesarbeitsgemeinschaft für Haltungs- und Bewegungsförderung. Die so genannten „Ranzen-Trolleys“ zwängen die Kinder dazu, sich seitlich zu verbiegen. Statt des Trolleys sollten Schüler einen Ranzen auf dem Rücken tragen. Dessen Gewicht solle maximal 12% des Körpergewichts des Kindes betragen.
http://www.kinderaerzteimnetz.de/[…]id=26

Die neue Rechtschreibung 2006
Auf den Seiten des Schroedel-Verlags gibt’s ein übersichtliches PDF-Dokument mit den entscheidenden Änderungen der Rechtschreibreform 2006. Mitgeliefert werden zugleich ein paar Arbeitsblätter, brauchbar für Realschule und Gymnasium.
http://www.westermann.de/download/pdf/935128_rechtschreibung.pdf

Mittlerweile ist zu diesem Artikel ein Kommentar eingetrudelt:
Viele Infos, Übungen und Materialienvorschläge zur reformierten Rechtschreibung gibt es auch auf der Website http://www.neue-rechtschreibung.de

LIFT – Lernangebote
Das Projekt LIFT möchte durch internetgestützte Lernangebote einen Beitrag zur Förderung von Jugendlichen mit Migrationshintergrund leisten. Die LIFT-Angebote sollen durch Einbinden von Computer und Internet Lernmotivation fördern und auf spielerische Weise Kenntnisse zu Themen aus der alltäglichen Lebenswelt vermitteln.
Momentan stehen das „Lift-Quiz“ mit Fragen aus den Bereichen Jugendkultur, Freizeit, Alltag, Religion und Geografie und „Ein Garten – viele Welten“ rund um Nutzpflanzen unserer Lebenswelt und ihren interkulturellen Bezügen zum Ausprobieren bereit.
http://www.schulen-ans-netz.de/projekte/lift/lernangebote.php

Eigenwerbung
Ich hoffe doch schwer, dass auch im neuen Schuljahr in jedem Lehrerzimmer eines Lehrerrundmail-Lesers der folgende Werbezettel hängt 🙂
http://lehrerrundmail.de/rundmailwerbung.pdf

Kommentar hinterlassen zu "Lehrerrundmail 11/2006"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*