Lehrerrundmail 08/2006

Nachdem es sich nun auch bis ins mittelfränkische Bayern herumgesprochen hat, dass nicht jeder Lehrer momentan die Pfingstferien genießen darf, habe ich für all jene, die bei WM und Superwetter arbeiten müssen, eine neue Ausgabe der Lehrerrundmail vorbereitet. Sonniges Surfen wünscht
  Holger

Arbeitsblätter zum WissenskanonGeschichte
Den WissenskanonGeschichte habe ich ja schon vorgestellt und beim „Lehrerfreund“ hat sich auch bereits eine kleiner Disput über dessen Sinnhaftigkeit entwickelt. Dessen ungeachtet legt der Autor Christoph Pallaske nach und hat ein kleines Paket aus handlungsorientierten, thematischen Arbeitsblättern geschnürt, das er kostenlos zum Download als PDF-Dokument anbietet. Meiner (unmaßgeblichen, da geschichtsdidaktisch und -wissenschaftlich reichlich unbeleckten) Meinung nach, ein durchaus hilfreiches Arbeitsmaterial zum Umgang mit dem ‚Wissenskanon‘.
http://www.thussie.de/[…]/wika-arbeitsblaetter.pdf

Kunst unterrichten
Hauptschullehrer werden auch gerne als Zehnkämpfer bezeichnet, dürfen sie doch mindestens zehn verschiedene Fächer unterrichten, von denen sie vielleicht drei studiert haben. Insbesondere beim Kunstunterricht fehlen da manchmal gute Ideen und praktische Umsetzungsmöglichkeiten. Abhilfe möchte hier die Loseblattsammlung „Kunst unterrichten – motivierend, lebendig, methodisch vielfältig!“ schaffen. Weiterlesen:
http://www.lehrerrundmail.de/url/?kunstunterrichten




Tchibo.de - Jede Woche eine neue Welt!


Rechtsfälle aus dem Schulalltag
Über 200 Rechtsfälle aus dem Schulalltag hat das Bayerische Kultusministerium auf seinen Schulberatungsseiten gesammelt. „Die Antworten auf die Anfragen der Schüler und Eltern sind rechtsverbindlich“ und decken Bereiche wie Unterschleif, Toilettengang, Hausaufgaben und vieles mehr ab.
http://www.km.bayern.de/km/rat%5Fauskunft/schulberatung/rechtsfaelle/

Christoph Kolumbus
Am 20. Mai jährte sich der Todestag von Christoph Kolumbus zum fünfhundertsten Mal. Der Deutsche Bildungsserver hat zu diesem Anlass ein Dossier mit verschiedensten Materialien, Quellen, biographischen Angaben, etc. gesammelt. Insbesondere die Seite mit den Unterrichtsmaterialien ermöglicht einen direkten Einsatz im Unterricht.
http://www.bildungsserver.de/zeigen.html?seite=4294

Dr. Web-Buch gratis
Schon lange gelten die Seiten von Dr. Web für diejenigen, die sich mit dem Basteln eigener Webseiten befassen, als hilfreiche Quelle für Tipps und Tricks. Nun ist das „Dr. Web Buch 5“ erschienen, das für 18,90 EUR im Dr. Web-Shop bestellt werden kann. Wer’s lieber gratis, aber dafür nur als PDF-Dokument hätte, kann das Buch, das Themen wie Webdesign, Suchmaschinen, Google AdSense, etc. behandelt, hier herunterladen:
http://www.drweb.de/weblog/weblog/?p=564

Knigge – der erste Eindruck zählt
Anhand eines typischen Tagesablaufs im „Business“ (es muss heute ja englisch sein) führt der Online Ratgeber Knigge des Bildungsforums Südwestsachsen in das gute Benehmen bei geschäftlichen Anlässen ein. Vom Schreiben einer E-Mail bis zum richtigen Verhalten beim Smalltalk am kalten Buffet werden alle wichtigen Stolpersteine beim Berufseinstieg kurz und bündig angesprochen.
http://www.tu-chemnitz.de/phil/ebbw/bf/bf_elearning/3/index.html




VistaPrint - Gratis-Visitenkarten und mehr


Logisch – Die Denk-Boxx
Eine nette Kompilation fünf verschiedener Denk- und Knobelspiele hat Halycon-Media herausgebracht. Unter dem Namen „Logisch – Die Denk-Boxx Vol. 1“ versammeln sich Crazy Machines (das ich bereits in der Vergangenheit sehr loben musste), Bridge Builder (virtuelle Brückenarchitektur), WinSudoku (unzählige Sudoku-Rätsel mit eingebautem Assistenten), Fritz 8 SE (bekanntes und spielstarkes Schachprogramm mit Anfängerlehrgang) und schließlich als Bonus das Kugel-Knobelspiel Enigma. Bei einem Preis von 19,95 EUR sicher eine sinnvolle Investition in unzählige Knobel- und Bastelstunden am PC.
Informationen bei Halycon
Bestellen bei Amazon

Drei Ausgaben der Denk-Boxx darf ich unter den Lesern der Lehrerrundmail verlosen. Zum Mitspielen einfach die eigene E-Mail-Adresse in diesem Formular eintragen:
http://lehrerrundmail.de/wordpress/index.php/gewinnspiel/

Sollten bei zu langen Links Probleme auftreten, empfehle ich wie immer den Besuch der Lehrerrundmail-Seiten. Dort steht jeder Artikel komplett verlinkt zum Abruf bereit!
http://www.lehrerrundmail.de

Kommentar hinterlassen zu "Lehrerrundmail 08/2006"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*