Sonderpädagogik

OER für Sonderpädagogen Padlet

OER in der Sonderpädagogik

Thomas Moch, dem ein oder anderen vielleicht bekannt als Autor des Lernsachen.blog, startet gerade einen Versuch, Lehrer an Förderschulen für das Thema OER (Open Educational Resources, also Materialien, die dank passender Lizenz rechtlich sicher geteilt und wieder verwendet werden dürfen) zu erwärmen. Zu diesem Zweck hat er ein sogenanntes „Padlet“ erstellt, also eine digitale Pinnwand, auf der Ideen für den…


Screenshot Picto Selector

Piktogramme für Sonderpädagogen (und andere)

Piktogramme lassen sich (nicht nur) in der Förderschule häufig einsetzen. Sei es, um Arbeitsanweisungen zu strukturieren, Arbeitsblätter oder Wochenpläne zu gestalten, Texte in übersichtliche Sinnabschnitte einzuteilen und vieles dergleichen mehr. Natürlich bietet das Internet auch unzählige kostenlose Piktrogramme an, wie bereits kürzlich beim Noun Project vorgestellt. Die Wucht in Tüten (um mal die Wortwahl der 80er nicht ganz ins Vergessen…


Name: Förderzentrum

Juchu, wir sind ein Förderzentrum

Seit Jahren haben wir darauf gewartet, dass unsere Schule endlich mal wieder einen neuen Namen bekommt. Und mit einem der letzten KMS‘, KMBeks oder mit wem auch immer kam die Erlösung: aus unserer „Schule zur Lernförderung“ wird endlich ein „Förderzentrum mit dem Förderschwerpunkt Lernen“. Nicht, dass sich dadurch auch nur ein Hauch bei den organisatorischen oder gar personellen Voraussetzungen ändern…


Aus SoL wird StR – sonst ändert sich nix

Zugegeben, die Überschrift reimt sich nicht annähernd so gut wie das berühmte Vorbild „Raider heißt jetzt Twix…“, ansonsten verhält sich die Namensänderung für Lehrer an bayerischen Förderschulen aber ähnlich. Nach dem weisen Ratschluss der Staatregierung, die sich im neuen Beamtendienstrecht gültig ab 1.1.11 manifestiert, werden aus den Sonderschullehrern (SoL) nun Studienräte im Förderschuldienst mit der einprägsamen Abkürzung StR FöSch (StuRäFöSchu…