PCB

Warum fliegen Flugzeuge?

Spätestens der Blick an den Spätsommerhimmel zeigt: sie tun es wirklich! Das “Warum“ erklären die informativen Seiten des SWR. Anschaulich werden dabei verschiedenste Aspekte des Themas (Geschichte, Physik, Natur, etc.) dargestellt. Ein besonderes Bonbon ist der virtuelle Windkanal der es ermöglicht, den Auftrieb verschiedener Flügelprofile unter unterschiedlichen Bedingungen zu simulieren. Die Warum?-Reihe behandelt daneben noch weitere, ebenso nett gestaltete Themengebiete….


Wir basteln ein schwarzes Loch

Ute Kraus und ihre Physikdidaktikarbeitsgruppe von der Theoretischen Astrophysik Tübingen betreiben nicht erst seit dem Einsteinjahr 2005 eine kleine Website, in der sie die Relativitätstheorie veranschaulichen möchten. Unter anderem stehen diverse Bastelbögen (s. Überschrift) mit Begleitfilmen zum Download zur Verfügung. http://www.tempolimit-lichtgeschwindigkeit.de/


Physikanimationen

Klaus Wetzstein hat auf seiner Seite verschiedene Animationen zu physikalischen Themen gesammelt. Insbesondere auch für Haupt- oder Förderschulen interessant sind die Java-Applets zu den verschiedenen Motoren-Typen. So können Viertakt-, Zweitakt- oder Dieselmotoren bei der Arbeit beobachtet werden – jeweils mit einstellbarer Geschwindigkeit. http://www.k-wz.de/uebersicht.html


Experimentalchemie

Manch einer konnte sich während seiner Schulzeit nie mit dem Fach Chemie anfreunden und muss es dann wohl oder übel später unterrichten. Eine gute Hilfestellung dabei leisten die Seiten von Experimentalchemie. Aber auch an den ohnehin erfahrenen Praktiker ist gedacht; so finden sich hier viele Experimente mit anschaulichen Beschreibungen. Dazu gibt’s ein extra Kapitel zur Alltagschemie. http://www.experimentalchemie.de/01-a.htm


Einstein online

Verwirrt von gekrümmten Räumen? Gefangen im Schwarzen Loch? Anschaulich und humorvoll verschafft Einstein-Online den interessierten Laien den Zugang zu den Erkenntnissen des Jahrhundertgenies Albert Einstein. Und das alles natürlich, weil das Einsteinjahr begonnen hat. Die gleichnamige Website des Bildungs- und Forschungsministeriums sammelt alle Veranstaltungen und (Schul-)Wettbewerbe zum Thema. http://www.einstein-online.info/


Online-Umweltspielereien

Wenn wir schon beim Umweltschutz sind: Eine nette Sammlung an interaktiven Spielereien für Schüler hat das Umwelt-Bundesamt herausgegeben. Verschiedene Themen wie Klimaschutz, Fahrradfahren, Mülltrennung, u.v.m. werden per Quiz, Basteleien oder Foto-Story erklärt und zugänglich gemacht. Und sogar das Thema Sprayer scheint zum Umweltschutz zu gehören 🙂 http://www.umweltbundesamt.de/kinder/index1.html


Schulwald

Einen Schulgarten haben sicher schon viele Schulen, aber wer kann seine Schüler schon mit einem eigenen Schulwald beglücken? Die Yves-Rocher-Stiftung will’s möglich machen und bietet interessierten Grundschulen im Projekt Eine Schule – ein Arboretum die Übernahme der Kosten für einen Schulwald an. Gefordert sind eine Projektbeschreibung mit Lageplan, Kostenvoranschlag, etc. http://www.yves-rocher-fondation.org/DE/index.html


Zeckenschule

Auch wenn’s noch nicht wirklich wieder Sommer geworden ist, kann lehrer ja die Zeit nutzen, ein wenig Infomaterial zur Gesundheitserziehung zu sammeln. Auf den Seiten der Zeckenschule wird (als Flash-Animation) allerlei Wissen rund um den Gemeinen Holzbock (Ixodes ricinus) präsentiert. Dass bei all den Materialien (die auch zum Download als Arbeitsblätter oder Folien zur Verfügung stehen) eigentlich für die FSME-Impfstoffe…


Naturerlebnisspiele

Basierend auf einer Abschlussarbeit an der Universität Rostock entstand hier ein internetbasierendes Spiele- und Informationsportal rund um das Thema Natur erleben. Mittels verschiedenster Suchkriterien kann in der Datenbank gewühlt werden: http://www.naturerlebnisspiele.de/