Medien

Raupenspiel Spielplan

Materialien zum Raupenspiel

Vor Jahren schon habe ich das Raupenspiel online gestellt, das einfache spielerische Wiederholungen am Ende einer Unterrichtssequenz oder bei ähnlichen Anlässen ermöglicht. Leider sind die Materialien, dich ich an anderer Stelle im Netz abgelegt oder anderweitig gefunden habe, mit der Zeit verschwunden. Das eingestellte Online-Kollegium habe ich daher zum Anlass genommen, meine Festplatte erneut nach Vorlagen für’s Raupenspiel zu durchsuchen…


Faltbuch Seitennummerierung

Faltbuch Vorlage für Word

Ein achtseitiges Faltbuch (oder besser -büchlein) lässt sich leicht aus einem einseitig bedruckten Din A 4-Blatt herstellen, wie es zum Beispiel das Grundschulatelier in einem PDF beschreibt. In diesem Minibuch lassen sich beispielsweise Zusammenfassungen zu einem sachkundlichen Thema, einfache Formelsammlungen oder kurze Bildergeschichten unterbringen. Während das Falten auch den Schülern nach kurzer Übung flott von der Hand geht, bereitet das…


Yoyo-Piktogramme für den Unterricht

Piktogramme für Yoyos in der Schule

Ich liebe nonverbale Signale im Unterricht! Sie sparen Stimme, sorgen für Ruhe und verdeutlichen – einmal richtig eingeführt – Sachverhalte mit einem Fingerzeig. Für die yoyo@school-Aktion, bei der der Unterricht durch kurze Bewegungspausen mit Yoyos unterbrochen bzw. strukturiert wird, habe ich vier neue ‚Wandbehänge‘ im DIN A 4-Format produziert, die wichtige Grundregeln im Umgang mit dem Yoyo im Klassenzimmer symbolisieren:…


Video Fake News erkennen vom BR

Fake News selbst entlarven

Fake News (oder sollte man sagen „Alternative Fakten“ in den Medien?!) zu erkennen fällt offenbar schon Erwachsenen schwer, Schüler sind meist völlig damit überfordert, auch nur ansatzweise den Wahrheitsgehalt eines Bildes oder eines Videos zu überprüfen. Wie’s relativ schnell und einfach geht, zeigt ein kurzes Erklär-Video von BR24 (den Ton darf man dabei getrost ausschalten, außer dramatischer Hintergrundmusik gibt’s nichts…


Fastfood-Werbung vs. Realität

Das Thema ‚Werbung gegen Realität in mehr oder weniger hübschen Fotos doumentiert‘ hatten wir hier vor 8 Jahren schon einmal. Offensichtlich hat sich wenig geändert und die Food Stylisten haben vermutlich immer noch ihr gesichertes Auskommen. Zumindest kann man davon ausgehen, wenn man die Fastfood-Fotos betrachtet, die bei Buzzfeed gesammelt wurden, und neben dem Hochglanz-Werbefoto jeweils das echte Produkt zeigen….


Klar & Deutlich Titelblatt

Klar & Deutlich. Zeitung in leichter Sprache

Klar & Deutlich ist eine Zeitung, die in einfacher Sprache geschrieben ist. Sie ist verständlich für alle – auch für Menschen, denen das Lesen schwerfällt. Das bedeutet: Die Zeitung enthält kaum Fremdwörter oder Fachbegriffe. Falls solche unvermeidlich sind, werden sie erklärt. Die Schrift ist größer als in „normalen“ Zeitungen und die Sätze sind kürzer. Außerdem ist das Layout besonders übersichtlich…


Foto CC BY 3.0 DE by Anselm M. Sellen

Schnitzeljagd digital – mit Actionbound (Update)

Bounds sind – wenn man auf die Macher der Seite Actionbound hört – der moderne Ersatz für die Schnitzeljagd. Statt mit Papier, Bleistift und Kreide geht man bei Actionbound mit dem Smartphone und der passenden App, die sowohl für iOS als auch Android kostenlos erhältlich ist, auf die Suche. Vor der Jagd mit z.B. Schulklassen, Kindergeburtstagen, Jugendgruppen o.ä. muss erstmal…


Historische Lernorte interaktive Karte

Interaktive Karte historischer Lernorte

In der Lernplattform für offenen Geschichtsunterricht „Segu“ – den Lesern der Lehrerrundmail schon seit Jahren bekannt – findet sich seit neuestem eine interaktive Karte historischer Lernorte. Mit Hilfe des Ausklappmenüs (links oben) lässt sich eine Legende der angezeigten Symbole einblenden oder bestimmte Epochen von der Suche ein- oder ausschließen. Wie immer bittet der Betreiber der Seite Christoph Pallaske auch hier…


piqd Screenshot

Kuratiertes Lesen mit piqd

Das Kuratieren von Websiten war schon vor einiger Zeit mächtig en vogue (wer den Trend verpasst hat, möge z.B. bei scoop.it vorbei gucken und sich dort ein Thema wählen. Hinfort bekommt er regelmäßig Webseiten aus dem gewählten Dunstkreis vorgeschlagen). Ein bisschen anders geht’s bei piqd zu: Ausgewählte ‚Experten‘ im Sinne von Fachjournalisten, Wissenschaftlern und Politikern, die für ihre Arbeit bei…


Hanislau Willkommensplakat

Willkommensplakat von HanisauLand

Das HanisauLand-Spezial zum Thema Flüchtlinge – Menschen auf der Flucht erklärt anschaulich Schülern bzw. Kindern und Jugendlichen die Fakten und Hintergründe der Menschen, die nach Deutschland oder in andere sichere Länder fliehen. Ergänzend dazu kann lehrer (und jeder andere auch) bei der bpb ein Willkommensplakat bestellen auf dem Flüchtlingskinder in den Sprachen Deutsch, Englisch, Arabisch, Urdu, Paschtu, Dari, Tigrinya und…