Computer

SoftMaker Office Logo

SoftMaker Office für Schulen kostenlos

Für ein „echtes“ Microsoft-Office für’s Schulnetz muss man Geld und Schweiß investieren. Geld, weil Microsoft sich auch die Schullizenzen teuer bezahlen lässt. Schweiß, weil sich die Installation und insbesondere die Aktivierung über die verschiedenen Tools immer etwas umständlicher gestaltet, als es eigentlich sein sollte. Eine Alternative dazu sind einerseits die freien Office-Versionen wie Libre-Office oder Open-Office und andererseits kommerzielle Alternativen…


Sysinternals Screenshot ProcessExplorer

Sysinternals live

Die Sysinternals waren schon vor einigen Jahren (hui, das ist wirklich schon lange her) Thema in der Lehrerrundmail. Zusammengefasst verbergen sich in dieser Sammlung eine Menge Tools, die das Systembetreuerleben erleichtern, wenn es z.B. darum geht, nervige Problemchen auf Windows-PCs zu lokalisieren. Natürlich sind die Tools nur dann nützlich, wenn man sie auch dabei hat. Grundsätzlich ist der betreffende USB-Stick…


WLAN-Zugangsdaten als QR-Code

QR-Code für’s WLAN-Passwort

So richtig neu ist die „Entdeckung“ von QR-Codes ja nun wirklich nicht. Um so überraschter war ich, als ich heute zufällig (eigentlich wollte ich einen ISBN-Strichcode basteln) über einen weiteren Anwendungszweck von diesen praktischen getupften Flächen gestolpert bin: Das Weitergeben der Zugangsdaten für’s WLAN lässt sich mit einem speziellen Wifi-QR-Code kolossal vereinfachen. Das geht so: Die WLAN-Zugangsdaten wie SSID (also…


online-stopwatch Screenshot

Timer für Whiteboard oder Beamer

Wie bereits an anderer Stelle erwähnt, darf ich in meinem Klassenzimmer ein Interaktives Whiteboard (IWB) von Promethean, ein sogenanntes Active Board, benutzen und bin auch weiterhin mit der mitgelieferten Software Active Inspire unzufrieden. Mitunter benötige ich für das Visualisieren der Restzeit von Gruppen-, Partner- oder Einzelarbeit einen Timer. Leider ist das Einfügen bzw. Aufrufen eines Countdowns in Active Inspire höchst…


Älteres PDF, in nb mit zwei Anmerkungen versehen.

PDFs online und gemeinsam beackern

nb ist ein Dienst, der vom MIT entwickelt wurde und dort online bereitgestellt wird. Mit nb (das für notabene steht) lassen sich PDF-Dokumente hochladen und gemeinsam mit Anmerkungen, Fragen und Diskussionsbeiträgen versehen. Trotz der englischsprachigen Benutzeroberfläche lässt sich nb vermutlich auch von Schülern eigenständig bedienen. Als Lehrer legt man zunächst eine Klasse an. Dort werden Ordner eingerichtet und in diese…


Schülerverwaltung von David Kuck

Schülerverwaltung in Excel

David Kuck ist Lehrer in Oldenburg und hat eine Schülerverwaltung in Excel erstellt. So weit, so wenig erwähnenswert. Lädt man sich diese „Tabelle“ allerdings herunter und öffnet sie mit Excel 2013, erhält man ein mächtiges Werkzeug zur Verwaltung seiner Schüler, der Noten, der Fehlzeiten, von Checklisten und Statistikfunktionen. Und weil das ganze ziemlich komplex und auf den ersten (und den…


Beispielkonfiguration von Ninite

Ninite, dein Freund und Helfer

Beruflich bedingt darf ich alle paar Wochen ein oder mehrere PCs neu einrichten. Das heißt, dass nach dem Beseitigen der Crapware das Aufspielen der Standard-Software erfolgt. An anderer Stelle habe ich bereits auf Ninite hingewiesen, das bei der Neueinrichtung eines PCs wirklich hilfreich ist. Im Folgenden möchte ich – vor allem für interessierte Kollegen, die sich auch mal selbst trauen…


Introduction to Linux Screenshot

Kostenloser Online-Linux-Kurs

Gemeinsam mit der OER-Lernplattform Ed-X, die von der Universität Harvard und dem MIT gegründet wurde, bietet die Linux-Foundation einen kostenlosen Linux-Einsteigerkurs in englischer Sprache an. Um am Kurs teilzunehmen, ist eine Registrierung bei Ed-X nötig. Die Einschreibung in den Kurs, der etwa 40 bis 60 Stunden umfasst, erfolgt kostenlos („Audit“), solange man nicht das „Verified Certificate of Achievement“ für 250…


c't desinfec't Cover

Desinfec’t – gegen Viren, Würmer und Trojaner

Seit nunmehr 10 Jahren legt meine bevorzugte Computerzeitschrift c’t einmal im Jahr ihrem Heft eine CD bzw. DVD mit Antivirensoftware bei, die schon lange einen Stammplatz in meinen Systembetreuer-Helferlein hat. Regelmäßig landen bei mir Laptops von Kollegen, die durch eigenartige Startseiten, aufpoppende Werbefenster oder sonstigem merkwürdigen Verhalten kundtun, dass sie mit ungesunden Sachen verseucht sind. Für die Reinigung solcher PCs…


CorelDraw-Tipp: Zeichen modifizieren

Durch Zufall bin ich im gerade eben vorgestellten Lernstübchen-Blog einer netten Grundschulkollegin über eine Frage zur Grafiksoftware CorelDraw gestolpert. Ich verwende CorelDraw seit Version 2.irgendwas – also seit gut 20 Jahren (O Gott, bin ich alt) – und möchte es bei meinen alltäglichen Arbeitsmaterialbasteleien nicht mehr missen. Nun ist CorelDraw mindestens so mächtig wie unübersichtlich und glänzt durch zahlreiche Funktionen,…